Gehäuse: Aluminium-Kokillenguss, völlig öl- und staubdicht ausgeführt, einbaulagenunabhängig. Radsatz: Schnecken gehärtet und geschliffen, Schneckenräder aus Sonderbronze. Lagerung: Antriebs- und Abtriebswelle in Kugellagerung. Schmierung: Durch den Einsatz eines speziellen Getriebeöles kann in den meisten Anwendungsfällen auf eine Nachschmierung und einen Wechsel verzichtet werden. Antriebswelle ist die kleinere Welle d 1. Das zul. Abtriebsdrehmoment gilt für die Welle d 2.

Alle Wellendurchmesser im Passmaß h6. Maße ohne Toleranzangabe sind unverbindlich.

Service:

Katalogseite

Betriebs / Wartungsanleitung

CAD-Daten



Die angebotenen CAD-Daten, Abbildungen und technischen Zeichnungen werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt.
Dennoch kann keine Gewährleistung für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit dieser Daten übernommen werden.

( freibleibend aus Lagervorrat / kurzfristig lieferbar / Lieferzeit nach Vereinbarung. Bitte fragen Sie nach. )

Artikel Menge Übersetzung
[i]
Achsabstand a
[mm]
d1
[mm]
d2
[mm]
h
[mm]
max. zul. Drehmoment
[Nm]
Gewicht
[kg]
42000500   5 : 13181034101,05
42000700   7 : 13181034101,05
42001000   10 : 13181034101,05
42001200   12 : 13181034121,05
42001500   15 : 13181034111,05
42001800   18 : 13181034101,05
42002000   20 : 13181034101,05
42002400   24 : 1318103491,05
42003000   30 : 13181034101,05
42003800   38 : 13181034111,05
42005000   50 : 1318103491,05
42007500   75 : 1318103471,05


zur Gruppe


Impressum AGB Hilfe Datenschutzerklärung Index


MÄDLER on Facebook Facebook MÄDLER on Youtube YouTube MÄDLER on Twitter Twitter MÄDLER on Instagram Instagram MÄDLER on Xingk Xing MÄDLER on Linkedin LinkedIn